Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 199 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Regina Offline



Beiträge: 1

07.06.2018 18:36
Neu, keine Ahnung ... sucht Rückleuchtenglas Zitat · antworten

Hallo,
ich bin Regina (tatsächlich) und seit Sonntag stolze Besitzerin einer Horex Regina Jahrgang 53. Obwohl ich mir schon lange eine solche Maschine gewünscht habe, war es ein Spontankauf. Und nun habe ich sie und keine Ahnung.
Als erstes einmal benötige ich ein neues Rückleuchtenglas, da dieses zerbrochen ist. Wo bekomme ich dies her bzw. wie ist die Bezeichnung hierfür? Würde "Puch 250 TF" passen?
Freue mich, wenn mir jemand helfen kann.
Viele Grüße, Regina

w650ilfried Offline



Beiträge: 346

07.06.2018 21:18
#2 RE: Neu, keine Ahnung ... sucht Rückleuchtenglas Zitat · antworten

Hallo Regina,

willkommen im Forum und Glückwunsch zur Namenskollegin.
Bezüglich Deiner Anfrage zum Rücklichtglas solltest Du hier ein Foto einstellen, geht ganz easy im Gegensatz zu manch anderem Forum, so dass wir das Modell erkennen können.
Wegen Teilen allgemein wende Dich an die hier angegebenen Adressen, da wirst Du bestens geholfen.
Einzelne Gläser hab ich auch schon bei Stemler gesehen, je nach Rücklichtmodell.

Gruß
Wilfried

ralfhotel Online

Forumsbetreiber und Administrator


Beiträge: 625

08.06.2018 08:07
#3 RE: Neu, keine Ahnung ... sucht Rückleuchtenglas Zitat · antworten

Hallo Regina,

willkommen im Forum, endlich mal wieder Frauenpower!! Stell doch mal ein Bild
vom Rücklicht ein, dann ist es einfacher den Typ zu erkennen. Im Laufe der Jahre
haben viele unserer Horexen nämlich diverse Modifikationen erlebt.

Gruß Ralf

 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor